Portemonnaies

Kosmetiktaschen

Rucksäcke

Umhängetaschen

Portemonnaies

Shop all

SOLSTICE Taschen

Business Rucksäcke

Bottle Bags

Nano Bags

Shop All

Weekender Bags

Shop All

Weekender Bags

Shop All

OCEAN roll-top 'black'

 

 

Farben

Welterster Rucksack aus Meeresplastik und vollständig zertifizierter Lieferkette, kontrolliert durch eine unabhängige Organisation. Das Plastiksammeln generiert Einkommen für die Ärmsten der Armen.

  • Veganer unisex Roll-Top Rucksack
  • Herausnehmbare Laptop-Tasche und drei geräumige Reißverschlusstaschen im Inneren (für bis zu 16"). Du kaufst einen Rucksack aber bekommst zwei eigenständige Taschen.
  • Geräumige Fronttasche
  • Koffer-Strap
  • Anti-Diebstahl-Fach bewahrt Schlüssel oder Portemonnaie sicher, aber leicht zugänglich auf.
  • Die offene Außentasche verstaut deine Trinkflasche griffbereit.
Material
  • Wasserabweisendes, robustes recyceltes Polyester
  • Mehr als 90% des Rucksacks ist aus recyceltem Material.
  • 100% vegane Materialien (PETA-Approved)
  • Langlebig und maschinenwaschbar
Größe
  • Volumen: 25 Liter (erweiterbar auf 30 Liter, für 3-5 Tages-Reisen)
  • 50 cm (H) x 34 cm (B) x 17 cm (T)

 

 

Diese Tasche ist aus recyceltem Meeresplastik hergestellt!

Warum Ocean Bound Plastic? Plastik, das an Stränden und Flussufern zurückgelassen oder entsorgt wird, landet unweigerlich im Meer und verschlimmert die bereits enorme Plastikverschmutzung unserer Meere jeden Tag. Ist das Plastik erst einmal im Meer, ist es sehr schwer, es wieder herauszuholen. Wir sammeln dieses Plastik, bevor es in die Meere gelangen kann, recyceln es und stellen daraus deine neue Tasche her. Damit schützen wir die Meere und ihre Lebewesen, aber auch uns Menschen und unser Klima.

Erfahre hier mehr, wie der Schutz unserer Ozeane eine Vielzahl ungeahnter positiver Auswirkungen auf unseren Planeten hat.

  Produkt Details
  • Platzwunder aus recyceltem Meeresplastik! Der OCEAN roll-top passt sich deinen Stauraumbedürfnissen an: neben deinen Sachen für Uni oder Arbeit kriegst du so beispielweise spielend auch noch deine Sportsachen unter. Mit diesem leicht erweiterbaren Volumen kriegst du auch dein Gepäck für eine 3-5 Tage Reise unter. Auch ein dicker DIN-A4 Ordner passt natürlich.
  • Das Obermaterial ist aus 100% recyceltem Meeresplastik und hat eine grobe, körnige Struktur, die sich nicht wie Polyester sondern eher wie ein Canvas-Stoff anfühlt. Dieser Stoff ist wasserabweisend und schützt bei Wind und Wetter. Die spritzwasserschützenden Reißverschlüsse halten den Inhalt der Außentaschen trocken. Trotz seiner groben Struktur ist das Obermaterial schmutzabweisend und lässt sich leicht reinigen.
  • Wenn du mal besonders viel mitnehmen musst, bietet dir der OCEAN roll-top die notwendige Flexibilität: durch den spritzwassergeschütztem Reißverschluss musst du den OCEAN roll-top nicht unbedingt einrollen, um deine Sachen sicher zu verstauen. So hast du Stauraum von bis zu 30 Litern, eine Innenhöhe von bis zu 55 cm und einen Innendiagonale von bis zu 66 cm (d.h. dass beispielsweise ein länglicher Gegenstand von mehr als einem halben Meter Länge in deinen OCEAN roll-top reinpasst)
  • Mit dem Koffer-Strap an der Rückseite des Rucksacks kannst du deinen OCEAN roll-top auf einem Trolley-Koffer fest und sicher befestigen - so wird jede Reise zum Spaziergang.
  • Die gepolsterten Schultergurte sorgen für hohen Tragekomfort ohne dick aufzutragen.
  • Geräumige Fronttasche mit spritzwassergeschütztem Reißverschluss.
  • Am Rücken des Rucksackes befindet sich eine geheime Außentasche für deine wichtigsten Gegenstände. Diese bewahrst du hier sicher aber leicht erreichbar auf.
  • Die offene Außentasche verstaut deine Trinkflasche oder Regenschirm griffbereit (für Flaschen mit bis zu 8 cm Durchmesser).
  • Schnallen und Roll-top-Verschluss sind aus anthrazit-farbenem Metall.
  • Der OCEAN roll-top hat eine herausnehmbare gepolsterte Laptop-Tasche für Notebooks bis zu 15,6“ Größe bzw. 16‘‘ MacBook Pro (Version 2021). Innenmaße des Sleeves: 39 x 28 x 3cm. Das Laptop-Sleeve kann im Inneren des OCEAN roll-top mit einem Klettmechanismus befestigt werden.
  • Drei geräumigeTaschen (mit Reißverschluss) im Inneren.
  • Innenstoff schwarz aus 100% recyceltem Meeresplastik.
  • Dein Rucksack ist bei 30° in der Maschine waschbar.
  • Für die Herstellung des OCEAN roll-top wurden 2,7kg Meeresplastik geborgen und recycelt.
  • Gewicht: 930g

Weitere Informationen zu den Modellen der OCEAN-Kollektion sowie zu unserer neuartigen Recycling-Lieferkette findest du hier.

 

 

 

  Verantwortliche Produktion

Fitz & Huxley ist ein Gegenentwurf zu immer schnelleren Produktlebenszyklen und „fast-fashion“ Wegwerfmode. Für uns ist Nachhaltigkeit kein Marketing-Buzzword sondern ganz selbstverständliche Nebenbedingung all unseres Handelns. Erfahre hier mehr.

 

Wie schützt die OCEAN-Kollektion die Ozeane und unser Klima?! Erfahre hier mehr.

  Plastikfreie Lieferung

Wir versenden plastikfrei und unsere Kartons wachsen auf der Wiese. Du hast richtig gelesen! Wir versenden Produkte ohne Plastikverpackung und in einem Karton, der zu 40% aus regionalem Gras und zu 60% aus Recyclingpapier besteht – das ist die aktuell nachhaltiste Verpackung. Erfahre hier mehr.

  Size Guide

Von den meisten unserer Modelle gibt es mehrere Größen, so dass du die für dich und deinen Anwendungszweck perfekte Größe wählen kannst. Bist du dir noch nicht sicher welche Größe du wählen sollst? Dann geht’s hier zu unserem Size Guide.

  FAQ
Hat mein Rucksack durch das recycelte Material eine geringere Haltbarkeit als wenn er mit Neuplastik hergestellt worden wäre?

Grundsätzlich ist die Qualität des Materials bei der Herstellung von Rucksäcken aus recyceltem Meeresplastik eine Herausforderung. Durch Umwelteinflüsse wie Sonneneinstrahlung oder salziges Meerwasser verliert das Material an Güte, kann spröde werden und dann nur in entsprechend minderwertige Qualität recycelt werden. Dies tritt oft bei steifen Geweben auf. Anders als andere Rucksackhersteller nutzen wir ein für uns entwickeltes flexibles aber dennoch abriebfestes Gewebe, welches nicht bricht und dadurch sehr langlebig ist.

Warum fokussiert ihr euch auf die Ozeane? Was ist mit anderen Umweltaspekten?

Wenn wir die Vermüllung der Ozeane stoppen, hat das eine Vielzahl von positiven Auswirkungen auf unseren Planeten. Wir schützen Meerestiere, die sich beispielsweise in Plastikmüll verfangen oder Plastik als vermeintliche Nahrung aufnehmen, diese dann nicht verdauen können und mit „vollem Magen“ verenden. Wir schützen aber auch uns Menschen – denn über die Nahrungskette nehmen mir Mikroplastik aus den Meeren zu uns.
 
Außerdem vermuten Forscher, dass Mikroplastik im Nährkreislauf von Algen negative Effekte auf das Klima hat. Denn: Algen - genauer gesagt Phytoplankton - nutzen Sonnenlicht, Kohlendioxid (CO2) und Wasser, um im Photosynthese-Prozess organisches Material zu erzeugen. Hiervon ernähren sie sich. Das Mikroplastik als vermeintliche Nahrung hemmt diesen Prozess fürchten Forscher. Das könnte gewaltige Auswirkungen auf unser Klima haben, denn was viele nicht wissen: Das Phytoplankton der Ozeane verbraucht etwa genauso viel Kohlendioxid wie die Landpflanzen auf den Kontinenten. Daher spielt es eine wichtige Rolle bei der Regulierung unseres Klimas.
 
Unser Recyclingansatz hilft nicht nur, die Meere sauber und dieses marine Ökosystem intakt zu halten. Recycling hilft außerdem weiter Treibhausgase zu reduzieren und damit unser Klima zu schützen. Denn: eine Tonne recycelter Kunststoff spart 2 Tonnen Erdöl und bis zu 1,6 Tonnen CO2, die für die Produktion von neuem Kunststoff anfallen würden. 

Unsere hohen Qualitätsstandards bei Material und Verarbeitung gewährleisten, dass unsere Rucksäcke und Taschen ein langes Leben vor sich haben. Dadurch werden Ressourcen und Umwelt geschont. "Nicht mehr, sondern besser kaufen" ist seit Gründung unsere Philosophie.

Durch unsere regionale Lieferkette sparen wir des Weiteren CO2 ein: sämtliche Schritte von Müllsammlung über Recycling, Garnherstellung, Weberei bis zur finalen Taschenproduktion erfolgen regional in Indien.

Darüber hinaus fördern wir in der indischen Bevölkerung das Verständnis für Müll als wertvolle Rohstoffquelle. Dass wir Menschen für das Sammeln und Auffangen von Müll bezahlen, führt zu einem Umdenken, welches der gleichgültigen Müllentsorgung in der Umwelt entgegenwirkt. Willst du noch mehr erfahren? Hier findest du alle FAQ.

 

 

 

  Pflegetipps

Damit du und dein Fitz & Huxley möglichst viele Abenteuer gemeinsam erleben, kannst du mit etwas Pflege die Langlebigkeit noch weiter steigern. Hier findest du alle Tipps.

Wir sind sehr stolz darauf, das weltweit erste Taschenunternehmen mit einer vollständig zertifizierten und transparenten Lieferkette für recyceltes, meeresgebundenes Plastik zu sein.

Das Recycling von Plastik, das droht unsere Ozeane zu vermüllen, hat eine Vielzahl positiver Auswirkungen auf unseren Planeten. Hier die vier Wichtigsten:

Schutz unseres Planeten: 

Die Ozeane schützen heißt den Planeten schützen. Plastik bzw. Mikroplastik in unseren Meeren hat vielfältige negative Auswirkungen auf Meerestiere und uns Menschen. Insbesondere aber auch auf das marine Ökosystem und damit die Klimaerwärmung.

Müll als kostbarer Rohstoff:

In unserer gewinnorientierten Welt ist „neu produzieren“ oft günstiger als recyclen oder reparieren. Die adversen Effekte auf unsere Umwelt müssen von Unternehmen dabei oft nicht eingepreist werden. Wir wollen hier vorangehen und zeigen, dass ein kosteneffizientes Recycling möglich ist.

Zertifizierung und Nachprüfbarkeit:

Unser Versprechen an dich und unseren Planeten ist zertifiziert und kontrolliert. Wir sind stolz, die weltweit erste Rucksackmarke zu sein, mit einer vollständig zertifizierten Lieferkette, kontrolliert durch eine unabhängige Organisation.

Plastiksammeln schafft regelmäßige Einkommen:

In unseren Taschen steckt nicht nur ein ökologischer sondern auch sozialer Kern: das Sammeln von Plastik für die OCEAN line ermöglicht den Ärmsten der Armen ihren Lebensunterhalt zu verdienen während sie die Umwelt von Plastikmüll säubern. Da sie oft nicht lesen und schreiben können, haben sie sonst wenig Perspektive auf ein regelmäßiges Einkommen. So adressiert die OCEAN line gleich drei drängende Probleme: 1. Armut bzw. Hunger, 2. Umweltverschmutzung durch Plastik sowie 3. Erhöhung der Recyclingquote von Rohstoffen statt Neuproduktion. Werde du auch ein Teil dieser Veränderung!

 

" "

" "
We need to act now!

8 Millionen Tonnen Plastik gelangen jedes Jahr in unsere Ozeane. Dieses Plastik betrifft uns alle: Es ist in unserem Wasser, in unseren Tieren und in uns. Es muss etwas unternommen werden! Prävention und Reinigung sind der Schlüssel dazu, ebenso wie der Aufbau von Lieferketten, die ein wirtschaftliches und nachhaltiges Recycling von Plastik ermöglichen und den Plastikmüll als wertvolle Ressourcenquelle schätzen, die er ist.

" "

" "

Plastikmüll sammeln: Einkommen verdienen und Umwelt säubern.

Bislang hatte Plastikmüll in Indien keinen Wert. Wir ändern das und tragen zu einem Umdenken bei: denn das Sammeln von Plastik ermöglicht denen ein regelmäßiges Einkommen, die aufgrund mangelnder Bildung oder Status, in Indien sonst wenig Chancen haben. Gleichzeitig verhindern diese Menschen, dass der Plastikmüll ins Meer gelangt und schützen so unsere Ozeane, was ihnen ein Sinngefühl gibt.

" "

" "

Unser Versprechen an dich und unseren Planeten ist zertifiziert und kontrolliert

" "

" "

Gesellschaftlich und ökologisch verantwortliche Produktion

Wir wollen nicht nur schöne, hochwertige und funktionale Rucksäcke herstellen, sondern ökologisch und gesellschaftlich verantwortlich handeln. Daher ist unsere Produktion SEDEX und SA8000 zertifiziert. Diese renommierten Standards stellen gute Arbeits- und Sozialbedingungen in unserer Lieferkette sowie den beteiligten Prozessen sicher, kontrolliert von einer unabhängigen Stelle. Das verantwortliche Management zum Schutz der Umwelt stellt die Zertifizierung nach ISO 14001 sicher. Hohe Qualität und wenig Ausschuss erreichen wir durch die Zertifizierung nach ISO 9001. Mehr über unsere Produktion kannst du hier erfahren.

" "

" "

 

Suche