Portemonnaies

Kosmetiktaschen

Rucksäcke

Umhängetaschen

Portemonnaies

Alle einkaufen

SOLSTICE-Taschen

Business Rucksäcke

Alle einkaufen

Bottle Bags

Nano Bags

Shop All

Weekender Bags

Shop All

Weekender Bags

Shop All

Gesellschaftlich und ökologisch verantwortliche Produktion

Fitz & Huxley ist ein Gegenentwurf zu immer schnelleren Produktlebenszyklen und Wegwerfmode -also „fast-fashion“. Für uns ist Nachhaltigkeit kein Marketing-Buzzword sondern ganz selbstverständliche Nebenbedingung all unseres Handelns. Wir machen schöne, hochwertige und funktionale Rucksäcke – und das ist der Fokus – aber wir und ihr könnten uns nicht an unseren schönen Produkten erfreuen, würden diese nicht in einer ökologisch und gesellschaftlich verantwortlichen Art und Weise hergestellt. Wir pflanzen bewusst keine Bäume oder dergleichen. Stattdessen kümmern wir uns um eine wirklich nachhaltige Supply-Chain. Um unseren hohen Anspruch an Umwelt -und Sozialstandards zu unterstreichen ist unsere Produktion SEDEX und SA8000 zertifiziert. Darüber hinaus arbeiten wir hart daran, die Nachhaltigkeit unserer Produkte weiter zu optimieren durch Weiterentwicklung bestehender sowie Erprobung neuer Materialien.

 

140 Menschen und ihre Familien leben von der Produktion unserer Rucksäcke

Über Jahre haben wir eine familiäre Beziehung zu unserem Produktionspartner in Indien aufgebaut. Unser Produzent ist integraler Bestandteil der Fitz & Huxley-Story: nur durch das gegenseitige Vertrauen und die Begeisterung unseres Partners für unser Produktkonzept konnten wir unsere Rucksackdesigns umsetzen und gleichzeitig unsere selbst gesteckten hohen Standards erfüllen. Wir besuchen die Fabrik in Indien regelmäßig und arbeiten mit dem Team vor Ort an der Weiterentwicklung von Prozessen und Produkten. Für uns ist es selbstverständlich, dass alle MitarbeiterInnen von ihrer Arbeit gut leben können und gute sowie sinnstiftende Arbeitsbedingungen herrschen. Manchmal hören wir den Vorwurf, warum wir denn in Indien produzieren würden und nicht in Deutschland. Aber: für uns ist eine indische Familie, die von der Rucksackproduktion lebt, genauso wichtig wie eine deutsche. Mittlerweile ist unser indisches Fitz & Huxley Team ca. 140 MitarbeiterInnen stark. Das heißt 140 Menschen und ihre oft vielköpfigen Familien leben von der festen Anstellung für die Produktion von Fitz & Huxley Rucksäcken und Taschen. Darauf sind wir mächtig stolz!

"In my early days I used to hop from one factory to other in search of work. Managing a group of skilled stitchers and looking after their livelihood was a big challenge as in most of the company there was not enough work. Since the day I shifted base and started making bags for Fitz & Huxley I never had to look back. This is the first time in my career that I have been working in the same place for more than a year. The credit goes to Fitz & Huxley for care and focus on our welfare. We also get our dues on time and support from the management."

 

- Najimuddin

"All of us are casual labour mainly into cleaning and packing of Fitz & Huxley bags. We are especially excited to see the huge range of colours of the bag and also it looks so cute."

 

- Sipra, Sultana, Tabassum, Munni, Ratna, Monjura, Sandya

"All of us here have made many kinds of bags in the past but being a part of Fitz & Huxley production team gives us more thrills. The brand is young, the owner is young and we are young."

 

- Saddique, Shakeel, Imroz

"In my early days I used to hop from one factory to other in search of work. Managing a group of skilled stitchers and looking after their livelihood was a big challenge as in most of the company there was not enough work. Since the day I shifted base and started making bags for Fitz & Huxley I never had to look back. This is the first time in my career that I have been working in the same place for more than a year. The credit goes to Fitz & Huxley for care and focus on our welfare. We also get our dues on time and support from the management."

 

- Najimuddin

"All of us are casual labour mainly into cleaning and packing of Fitz & Huxley bags. We are especially excited to see the huge range of colours of the bag and also it looks so cute."

 

- Sipra, Sultana, Tabassum, Munni, Ratna, Monjura, Sandya

"All of us here have made many kinds of bags in the past but being a part of Fitz & Huxley production team gives us more thrills. The brand is young, the owner is young and we are young."

 

- Saddique, Shakeel, Imroz

Verwendung von natürlichen Materialien

Unsere Produkte werden aus hochwertigen, natürlichen Materialien hergestellt. Wir benutzen echtes Leder und Baumwolle, um wunderschöne, hochwertige Taschen zu produzieren, die im Laufe der Zeit immer besser aussehen. Unser Team in der Qualitätssicherung überprüft jeden einzelnen Rucksack vor dem Versand, um die Qualität unserer Produkte zu garantieren. Produkte, die unserem Standard nicht entsprechen, werden nicht entsorgt, sondern bekommen die Chance auf ein zweites Leben. Für unsere veganen Kunden haben wir eine Auswahl von Produkten in dem typischen Fitz & Huxley Design, bei denen das Leder durch Baumwolle ersetzt wird.

Plastikfreier & klimaneutraler Versand

Wir legen einen großen Wert auf Nachhaltigkeit und unser Ziel ist es, die ökologische Auswirkung während der Produktion und des Versands zu minimieren.

 

Wir versenden plastikfrei und unsere Versandkartons wachsen auf der Wiese! Du hast richtig gelesen! Wir versenden unsere Produkte in einem Karton, der zu 40 % aus regionalem Gras und 60% aus Recyclingpapier besteht – das ist die aktuell nachhaltigste Verpackung. Die Nutzung von schnell nachwachsendem Gras zur Pappfertigung minimiert den Verbrauch von Frischfasern, die aus Holz gewonnen werden. Dadurch wird die wichtige Ressource Holz geschont und das ist gut für Wälder und Klima. Ferner wird das Gras auf heimischen Wiesen angebaut. Dieses lokale Versorgungskonzept hat im Vergleich zu traditionellen Beschaffungswegen für Frischfasern in der Ökobilanz einen um bis zu 50% reduzierten CO2-Ausstoß.

 

Zusätzlich versenden wir unsere Produkte klimaneutral mit DHL GoGreen. 

Taschen hergestellt, um lange zu halten

Deine Tasche hat dich bereits bei vielen urban adventures in deiner Stadt begleitet? Wir versuchen, unsere Produkte so langlebig wie möglich herzustellen, trotzdem kann es nach einer Weile passieren, dass die Schnalle nicht mehr perfekt funktioniert. Deshalb bieten wir farbige Kordeln und Ersatzschnallen an, damit du deinen Fitz & Huxley jahrelang nutzen kannst. Mehr Informationen zu unseren Pflegetipps findest du hier.

Produkten mit makeln schenken wir ein zweites Leben

Produkte mit kleinen Schönheitsfehlern, wie Kratzern auf dem Leder oder kleinen Flecken auf dem Canvas, werden bei uns nicht einfach entsorgt. Wir finden, dass die zur Produktion verwendeten Rohstoffe viel zu wertvoll sind, um die Produkte aufgrund von kleinen Makeln komplett auszusortieren. Deswegen bewahren wir diese Rucksäcke auf und schenken ihnen ein zweites Leben durch den Verkauf auf lokalen Wochen- und Designmärkten. Einen Teil dieser „B-Ware“ spenden wir auch an Menschen in Not, um diesen eine kleine Freude zu bereiten.

Kaufen Sie unsere Kollektion


Ein Team aus Freunden

Moin ihr Lieben,

 

ich bin Lars der Gründer hinter dem Berliner Rucksack-Label Fitz & Huxley. Die Idee zu Fitz & Huxley entstand 2012 als ich auf der Suche nach einem stylischen Nicht-Sportrucksack für jeden Tag war und da nichts schönes aber voll alltagstaugliches finden konnte. So lange ich auch suchte, es gab nichts ohne plastikartige Materialien was aber mit genug Stauraum daherkam und dann mich auch noch optisch überzeugte. Ich begann über Freunde Kontakte nach Indien zu knüpfen und fand nach langem Suchen einen Produktionspartner, der meine Vorstellungen von schönen, hochwertigen, natürlichen Materialien teilte und meine hohen Ansprüche an Umwelt- und Sozialstandards erfüllen konnte. Die ersten Prototypen entstanden und ich wurde mir meiner Sache sicherer und sicherer. Ich nahm meinen Mut und mein Erspartes zusammen und bestellte 400 Rucksäcke. Drei Monate fieberte ich jeden Tag mit und flog dann selbst nach Indien um die erste Produktionscharge zu inspizieren. Zu meiner großen Enttäuschung sahen die ersten produzierten Rucksäcke leider nicht annähernd so toll aus wie der Prototyp und ich wusste nicht genau warum. Ich war am Boden zerstört.

 

[…Fortsetzung unten…]

 

In den kommenden Tagen checkte ich jeden einzelnen Rucksack und analysierte das Problem: waren Nähte, Nieten und Leder an meinem allerersten Rucksack in Berlin perfekt, so hatte hier das Leder im Produktionsprozess Kratzer bekommen, Nieten waren teilweise beschädigt und die Verstärkung des Rucksacks war nicht gerade vernäht so dass manche Rucksäcke nicht strahlend-schön sondern traurig-geknickt aussahen. Die Summe der Details machte also den Unterschied. Ich buchte meinen Flug um und blieb drei weitere Wochen in Indien um gemeinsam mit dem Produktionsteam die Rucksäcke zu reparieren bzw. auszutauschen. Das war 2016. Seitdem bin ich es nicht müde geworden, immer aufs Neue höchste Standards einzufordern und damit zu demonstrieren was einen Fitz & Huxley von einem gewöhnlichen Rucksack – also einen Gegenstand den man auf dem Rücken trägt um Dinge von A nach B zu befördern – unterscheidet.

Genau wie bei unseren Produkten kommt es auch beim Team auf die Summe der einzelnen Bestandteile an: wir leben eine Kultur der Offenheit und von Vertrauen wo es um die besten Produkte für unsere KundInnen aber auch den Sinn für jeden einzelnen von uns geht. Es ist auch jedes Mal wieder toll einem Fitz & Huxley auf der Straße zu begegnen und es macht uns stolz, zu sehen wie weit wir es als Team aus Freunden gebracht haben. Seit dem Startschuss in 2016 machen wir vor allem eines: im Geiste von slow-fashion und als Gegenentwurf zu den vielen sportlichen Varianten machen wir schöne Rucksäcke aus hochwertigen, natürlichen Materialien gepaart mit der Funktionalität für jeden Tag. Und das mit all unserer Leidenschaft und mit Sinn – in Berlin, der (zumindest für uns) aufregendsten Stadt der Welt. 🙂

Beste Grüße

 

- Lars

Das könnte dir auch gefallen

SOLSTICE grey

€109 EUR

SOLSTICE grey

€109 EUR

EQUINOX

€109 EUR

EQUINOX

€109 EUR

HORACE berry

€99 EUR

HORACE berry

€99 EUR

Suche